Startseite
  Firmenprofil
  Weltweit
  Leistungsangebot
  Material
  Referenzen
  Kontakt
  Presse
  Karriere/Jobs
  Impressum
   
 
 

Lummel :: Profil, Geschichte

Wir fühlen uns traditionellem Handwerkerwissen verpflichtet und verbinden diese mit modernen Technologien.

Durch diese Philosophie ermöglichen wir Bauherren und Architekten weltweit größtmögliche Entfaltungsfreiheit.

Die Fa. Lummel gehört zu den führenden Unternehmen weltweit.
Wir sind seit 1985 international tätig.

Auslandsprojekte werden seit 1992 auch von unserer Niederlassung in Singapur bearbeitet.

Geschichte:

1938
Georg Lummel gründet die Spenglerei Lummel in Himmelstadt.
1950
Nach dem Tod von Georg Lummel, gibt Elisabeth Lummel das Geschäft auf.
1955
Heinz Lummel beginnt seine Lehre zum Spengler bei der
Fa. Schneider, Veitshöchheim
1959
Um berufliche Erfahrung zu sammeln, geht Heinz Lummel nach Abschluß seiner Gesellenprüfung, für fünf Jahre in die Schweiz.
1964
Heinz Lummel legt die Meisterprüfung im Spenglerhandwerk ab.
1965
Heinz Lummel eröffnet in der Werkstatt seines Vaters das Geschäft wieder.
1971
Heinz Lummel legt seine Meisterprüfung als Installateur ab.
1978 bis 1980
wird die Werkstatt mit Wohnhaus in der Echterstraße gebaut.
Zur gleichen Zeit erhält die Spenglerei Lummel die ersten überregionalen Großaufträge mit dem Forum Niedernberg und der Sparkasse Korschenbroich.
Die Firma Lummel wandelt sich von einer traditionellen Spenglerei zu einem modernen Unternehmen und setzt dabei immer wieder Akzente:
- Erarbeitung neuer technischer Methoden, wie die Bearbeitung des einschaligen Metallfalzdaches - Neuentwicklung einer Metallunterkonstruktion
- Entwicklung der Handabkantbank"Lukas" die 1988 mit dem Staatspreis ausgezeichnet wird.
Im Mittelpunkt der Arbeit stehen nun die Ausführung von Fassadenverkleidung und Dacheindeckungen in Metall, wie z.B. mit Kupfer, Zink, Aluminium, Edelstahl und Titan.
1980
Es wird die Fa. Lummel GmbH gegründet.
1985
Nachdem Lummel in Deutschland zu den führenden Unternehmen ihres Fachs zählt, wird in Saudi-Arabien der erste Auslandauftrag ausgeführt.
Es folgen Aufträge in Hong Kong, China, Mongolei, Nigeria, Singapur, Brunei & Seychellen.
1986
Georg Lummel beginnt seine Spenglerlehre
1988 bis 1990
Um den neuen Herausforderungen gerecht zu werden, wird eine weitere Produktionshalle und eine Lagerhalle gebaut.
1990
Die Firma Lummel feiert ihr 25-jähriges Jubiläum.
1992
Das eigenständige Schwesterunternehmen SIS Sheet Metal International Systems wird in Singapur gegründet. Ab 2003 Partnerbetrieb.
1994
Georg Lummel legt seine Meisterprüfung ab.
1995
Georg Lummel wird neben Heinz Lummel zum Geschäftsführer bestellt
2001
Verschmelzung GmbH in GmbH & Co KG
2003
Erweiterung Maschineneinrichtung Trumatic 3000 Stanznipplermaschine
2005
40 Jahre Lummel - Betriebsjubiläum
2007
Heinz Lummel scheidet aus der Firma als Geschäftsführer aus,
Stefan Lummel wird neben Georg Lummel zum Geschäftsführer bestellt
2008
Lummel erhält den Europäischen Architekturpreis für
Peace Palace Academie und Bibliothek in Den Haag
2014
Heinz Lummel verstirbt am 17.09.2014 auf den Seychellen.
2015
Die Firma Lummel feiert ihr 50-jähriges Jubiläum.
2016
Florian Lummel beginnt seine Ausbildung zum Spengler

 


Stefan Lummel, Georg Lummel


Florian Lummel, Abbild von Heinz Lummel
     
Sitemap 
© Lummel GmbH & Co.KG