Schottisches Parlament
Zurück zur Übersicht Kategorie: Fassaden, Edelstahlflachdach, Innenausbau - Interieur Material: Edelstahl Edinburgh, Schottland Ausgezeichnet

Schottisches Parlament

1998 wurde nach einem Referendum durch den Scotland Act die Grundlage für ein teilweise eigenständiges schottisches Parlament getroffen. Das neu gewählte Parlament konstituierte sich erstmals am 12. Mai 1999.

Der Entwurf stammt vom katalanischen Architekten Enric Miralles. Es wird durch sein markantes Dach in Form eines umgedrehten Schiffes geprägt.

Auch die schottische Regierung setzte schon auf unsere Erfahrung im Verlegen von rollnahtgeschweißten Dächern aus Edelstahl.

Standort

Edinburgh, Schottland

Material: Edelstahl

Kategorie: Fassaden, Edelstahlflachdach, Innenausbau - Interieur

Ausgezeichnet

Stirling Prize 2005

Angebot

Dienstleistung Entwicklung, Fertigung, Montage

Projektdaten

Ort Edinburgh, Schottland
Gebäudeart Politische Institution
Bauzeit 2002-2004

Projektteam

Architekturbüro Enric Miralles, Benedetta Tagliabue
Projektleiter der Firma Lummel Ronny Schmidt

Bilder

Chris Flexen

Impressionen